Video
Feedback
Newsletter
Drucken

Quality of youth career guidance

Selbstinformation und Selbstanleitung spielt in der Bildungs- und Berufsinformation eine große Rolle. Zahlreiche Informationsangebote und Arbeitstools ermöglichen es auch abseits angeleiteter Bildungs- und Berufsberatung Informationen zu recherchieren, Jobs und Lehrstellen zu suchen, Bewerbungen vorzubereiten usw. Vielfach zeigen sich aber Defizite im Umgang mit den Online-Tools und neuen Medien. Für Bildungs- und Berufsberater/innen wird es zunehmend wichtig, ihre Ratsuchenden im Umgang mit Online-Tools und neuen Medien zu unterstützen.

Im Erasmus+ Projekt Quality of youth career guidance and nowadays media literacy (QYCGuidance) werden Qualitätsindikatoren, Lernergebnisse und verschiedene Werkzeuge zur Selbstevaluierung entwickelt, um die Kenntnisse und Kompetenz von Bildungs- und BerufsberaterInnen in den Bereich Medienbildung und Selbstanleitung weiterzuentwickeln und die Qualität der Bildungs- und Berufsberatung von Jugendlichen durch die Bereitstellung aktueller Ansätze, Qualitätsindikatoren und Onlinetools zu fördern.

Am Projekt sind 6 Partnerorganisationen aus 4 Ländern beteiligt: Bulgarien, Litauen, Österreich (ibw) und Türkei. Aktuell sind auf der Webseite bereits Qualitätsindikatoren, Lernergebnisse, Selbstevaluierungstests und Online-Spiele als Testversionen zugänglich. Überwiegend auch bereits auf Deutsch. Um die Selbstevaluierungstools und Online-Spiele zu testen, ist eine Registrierung erforderlich. Die Freischaltung dauert derzeit noch etwa zwei Tage.

www.qycguidance.org

Die Webseite Jugendwegweiser wurde im Rahmen des ESF SP 2 "Schnittstelle Bildung - Arbeitsmarkt" entwickelt. Mit Unterstützung von:
Arbeitsmarktservice Steiermark AK Steiermark Das Land Steiermark (Gesellschaft und Gernerationen) Bundessozialamt